Dienstag, 18. Juni 2024

WWK Versicherungen - Eine starke Gemeinschaft

Der Gender Pension Gap

Der Gender Pension Gap beschreibt die geschlechtsspezifischen Unterschiede in den Rentenbezügen zwischen Männern und Frauen. Durch niedrigere Einkommen während des Erwerbslebens, häufigere Teilzeitarbeit, längere Unterbrechungen fallen die Alterseinkünfte von Frauen laut Destatis um etwa ein Viertel niedriger aus. Rechnet man die Hinterbliebenen­renten heraus, sind es sogar 39 Prozent weniger.

Teilen Sie diesen Beitrag:

Sie haben einen Fehler gefunden? Unsere Redaktion freut sich über einen Hinweis.

NewFinance Redaktion
NewFinance Redaktionhttps://www.newfinance.de
Hier bloggt die Redaktion der NewFinance zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der WWK. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Mehr vom Autor

Akustisches Charisma: Wie die Stimme zum Erfolgsfaktor wird

Der erste Eindruck zählt, und die Stimme kann dabei den entscheidenden Unterschied machen.

Stichwort „Loyalität“: Das 1×1 der Kundenbeziehung

Was kann man als Vermittler tun, um die Kundenloyalität zu steigern? Was sollte man dabei vermeiden und wo liegen die Grenzen?

Finanziell abgesichert ins Erwachsenenleben starten

Eltern wünschen sich für ihre Kinder Sicherheit, auch finanziell. Geldsparen ist kein neues Konzept, allerdings: das Sparkonto hat ausgedient.

Standpunkt

"In unserem Interview- und Podcast-Kanal sprechen wir über das, was ein Kollektiv und eine starke Gemeinschaft ausmacht. Mit Kolleginnen und Kollegen aus der Branche, mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Spitzensport. Herzlich Willkommen und viel Freude beim Lesen und Zuhören."

Thomas Heß
Bereichsleiter Marketing & Organisationsdirektor Partnervertrieb der WWK

Thomas Heß und Ruven Simon: „bAV – digital und individuell.“

Im WWK Standpunkt-Podcast erklären Thomas Heß und Ruven Simon, welchen Weg die WWK im Bereich Digitalisierung und bAV in Zukunft geht.

Thomas Heß und Ruven Simon: „Wir simplifizieren die bAV!“

Im WWK Standpunkt-Podcast erklären Thomas Heß und Ruven Simon, wie die Marktsituation bei der bAV aussieht und welche Ziele die WWK verfolgt.

Wissenswertes von der starken Gemeinschaft

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuell

Jetzt die Digitale Rentenübersicht in der Beratung nutzen

Die Digitale Rentenübersicht soll sie doch auch den Vertrieb der ergänzenden privaten und betrieblichen Altersvorsorge deutlich vereinfachen.

Akustisches Charisma: Wie die Stimme zum Erfolgsfaktor wird

Der erste Eindruck zählt, und die Stimme kann dabei den entscheidenden Unterschied machen.

Stichwort „Loyalität“: Das 1×1 der Kundenbeziehung

Was kann man als Vermittler tun, um die Kundenloyalität zu steigern? Was sollte man dabei vermeiden und wo liegen die Grenzen?