Mittwoch, 29. Juni 2022

WWK Versicherungen - Eine starke Gemeinschaft

Zukunft

Female Finance

Frauen rücken immer weiter in den Fokus der Finanzdienstleister. Allerdings gilt es, große Lücken im Finanzwissen zu schließen. Ein Blick auf „Female Finance“. Was ist...

Das Banking der Zukunft

Mobile Payment, Data-Analytics und Cybersecurity: Digitales Banking braucht innovative IT. Doch wie sieht das konkret aus? Und wie ist der Stand der Entwicklung? Digitale Transformation...

Elektroautos: Die Innovationsprämie im Detail

Bis 2050 will die Europäische Union die Schadstoffemissionen auf dem Kontinent drastisch verringern. Ein Ansatz hierfür sind Elektroautos. Diese sollen durch noch höhere Förderungen...

Das Ende der Niedrigzinsen: Kehrtwende ab Juli?

Die ING Deutschland streicht das Verwahrentgelt für fast alle Privatkunden. Damit reagiert sie auf eine erwartete Steigerung der europäischen Leitzinsen. Doch kommt die Erhöhung...

Nicht flauschig aber selten: Einhörner unter den Unternehmen

Einhörner haben eine neue Bedeutung: Als Start-ups, die mit einem Wert von mehr als einer Milliarde US-Dollar noch nicht an der Börse gelistet sind.

Investieren in unsicheren Zeiten

Die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen verstärken Unsicherheiten und Sorgen der Anleger. Sie suchen einen Ausweg. Doch wie können sie passend reagieren? Finanzmarktkrise Grundsätzlich ist die Menschheit...

Neo-Broker: Nichts aus der Matrix

Neo-Broker sind App-Anbieter, die den unkomplizierten Handel mit Aktien ermöglichen sollen. Wir werfen einen Blick auf den aktuellen Trend.

Performance Management: 5 Tipps fürs Unternehmenswachstum

Die Arbeitswelt verändert sich und damit auch die Anforderungen der Arbeitnehmer an ihr Unternehmen. Performance Management kann dabei helfen den Anschluss nicht zu verlieren...

Fußball und NFT: „Erst Doing, dann Learning“

NFTs erobern inzwischen auch den Sportmarkt und könnten gerade im fußballerischen Umfeld bisherige Rekordgewinne pulverisieren

Green Finance: Was ist hier tatsächlich im grünen Bereich?

„Green Finance” wird immer stärker zum geflügelten Wort. Aber wie sieht ein grüner Kapitalmarkt aus, wenn es um Anlagen geht? 

Standpunkt

Besuchen Sie uns auch hier

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden