Die WWK: Eine ausgezeichnete Wahl für die Altersvorsorge

Private Altersvorsorge ist heute nahezu ein Muss. Und jeder möchte für „seine” Altersvorsorge das Optimum herausholen. Wer als Vermittler beim Kunden auszeichnen möchte, der kann dafür auf die fondsgebundene Rentenversicherung WWK Premium FondsRente 2.0 zurückgreifen – eine echte Erfolgsgeschichte in der Altersvorsorge.

Das sieht auch das Fachmagazin €uro so und hat die WWK Premium FondsRente 2.0 mit dem Goldenen Bullen für das Vorsorgeprodukt des Jahres ausgezeichnet. Die Jury hob insbesondere hervor, dass Kunden mit diesem Produkt die Möglichkeit haben, auch in der Auszahlungsphase der Rentenpolice in Aktien investiert zu bleiben. Das ist besonders in Zeiten von Inflation vorteilhaft, um auch während der Ruhestandsphase zu investieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zeitgemäß und rentabel: Die WWK gießt das Fundament für eine überzeugende Altersvorsorge

Die Fondspolicenfamilie steht als Privatrente in der dritten Schicht, als Direktversicherung in der bAV und als spezielle Vorsorge für Kinder zur Verfügung. Weiterhin wird sie als staatlich geförderte Basisrente angeboten. Und alle angebotenen Tarife werden von der Ratingagentur Franke & Bornberg mit der Bestnote „FFF+“ ausgezeichnet. ASCORE vergibt mit der Bewertung „Sechs Kompasse“ ebenfalls die Bestnote.

Überzeugende Argumente auf ganzer Linie

Die WWK Premium FondsRente 2.0 bietet Vorsorgesparern alle Möglichkeiten. So stehen 100 Top-Fonds sowie von Investmentexperten zusammengestellte Themenbaskets – etwa zu den Bereichen digitale Zukunft, Megatrends oder Edelmetalle – als Anlage zur Verfügung. Und auch passive Indexfonds und ETFs, die sich viele Vermittler und Kunden gleichermaßen wünschen, warten im Anlageuniversum auf die Kunden. Dabei fehlen natürlich auch nachhaltige Investments nicht.

Altersvorsorge: So flexibel wie das Leben

Die Entscheidung für eine private Altersvorsorge ist eine Entscheidung für Wohlstand im Alter. Trotzdem ist der Weg bis dahin mitunter alles andere als gerade: Die WWK Premium FondsRente 2.0 hilft dabei, die Kurven im Leben auch finanziell locker zu meistern: Die aktuelle Tarifversion zeichnet sich auch hier aus: Die flexibleren Erhöhungs-, Entnahme- und Zuzahlungsmöglichkeiten eröffnen dem Kunden eine Altersvorsorge, die jederzeit exakt zum Leben passt.

Alle Informationen zur neuen Produktfamilie befinden sich auf dem WWK-Wissenspool: https://www.wwk.de/versicherungen/vorsorge-vermoegen/altersvorsorge/rente-fondsgebunden/

Titelbild: © dusanpetkovic1 / stock.Adobe.com

Teilen Sie diesen Beitrag:

Sie haben einen Fehler gefunden? Unsere Redaktion freut sich über einen Hinweis.

NewFinance Redaktion
NewFinance Redaktionhttps://www.newfinance.de
Hier bloggt die Redaktion der NewFinance zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der WWK. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Mehr vom Autor

Public Value Promoter Score: Wie Unternehmen ihren Beitrag zum Gemeinwohl messen können

Der Public Value Promoter Score ermöglicht es Unternehmen, ihren wahrgenommenen Gemeinwohlbeitrag zu messen und daraus wertvolle Handlungsoptionen abzuleiten. Wir erklären, wie der Public Value Promoter Score funktioniert.

Können KI und Technik Personal im Vermittlervertrieb ersetzen?

Die KI als bester Mitarbeiter auf der einen, Fachkräftemangel auf der anderen Seite: Ist die Technik heute und in Zukunft in der Lage, Mitarbeiter zu ersetzen?

Geldwäschegesetz und Maklerpflichten: Das kann teuer werden!

Versicherungsmakler und Vertreter fallen unter das Geldwäschegesetz. Damit sind sie verpflichtet, die zur Bekämpfung von Geldwäsche erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen. Aber was genau heißt das in der Praxis?

Standpunkt

"In unserem Interview- und Podcast-Kanal sprechen wir über das, was ein Kollektiv und eine starke Gemeinschaft ausmacht. Mit Kolleginnen und Kollegen aus der Branche, mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Spitzensport. Herzlich Willkommen und viel Freude beim Lesen und Zuhören."

Thomas Heß
Bereichsleiter Marketing & Organisationsdirektor Partnervertrieb der WWK

Thomas Heß und Ruven Simon: „bAV – digital und individuell.“

Im WWK Standpunkt-Podcast erklären Thomas Heß und Ruven Simon, welchen Weg die WWK im Bereich Digitalisierung und bAV in Zukunft geht.

Thomas Heß und Ruven Simon: „Wir simplifizieren die bAV!“

Im WWK Standpunkt-Podcast erklären Thomas Heß und Ruven Simon, wie die Marktsituation bei der bAV aussieht und welche Ziele die WWK verfolgt.

Wissenswertes von der starken Gemeinschaft

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuell

Public Value Promoter Score: Wie Unternehmen ihren Beitrag zum Gemeinwohl messen können

Der Public Value Promoter Score ermöglicht es Unternehmen, ihren wahrgenommenen Gemeinwohlbeitrag zu messen und daraus wertvolle Handlungsoptionen abzuleiten. Wir erklären, wie der Public Value Promoter Score funktioniert.

Können KI und Technik Personal im Vermittlervertrieb ersetzen?

Die KI als bester Mitarbeiter auf der einen, Fachkräftemangel auf der anderen Seite: Ist die Technik heute und in Zukunft in der Lage, Mitarbeiter zu ersetzen?

Geldwäschegesetz und Maklerpflichten: Das kann teuer werden!

Versicherungsmakler und Vertreter fallen unter das Geldwäschegesetz. Damit sind sie verpflichtet, die zur Bekämpfung von Geldwäsche erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen. Aber was genau heißt das in der Praxis?